Der Sportverein SV Eurasburg-Beuerberg wird 70 Jahre alt!

 

Auszug aus der Chronik:

 

Wie alles begann

Tischtennis wurde in Eurasburg schon länger gespielt. Im Jahr 1970 begannen sich jedoch die Eurasburger Tischtennisspieler zu organisieren. 

Im Mai 1970 wurde die Tischtennisabteilung des SV Eurasburg durch den damaligen langjährigen 1. Vorsitzenden des SVE Franz Ziegler aus der Taufe gehoben. Als Gründungstag der Abteilung ist der 01. Mai 1970 in die Vereins-Stammrolle des Bayerischen Tischtennisverbandes eingetragen. Am 07. Mai 1970 wurde ein Gründungsturnier in der Eurasburger Sporthalle durchgeführt.

Aber dafür gibt es auch zu diesem Jubiläum die wiederholte Auflage unseres Jubiläums-3-Kampfes wozu wir euch alle und auch Eure Vereine herzlichst einladen wollen.

Altgedientes soll man nicht ändern, daher veranstalten wir wieder unseren beliebten 3-Kampf aus Tischtennis, Kegeln  und ??????. Auch da wurde nichts geändert, die 3. Disziplin bleibt für alle, bis zum Turniertag ein Geheimnis.

Stattfinden soll das alles am Samstag den 05. Mai 2018 ab 9.30 Uhr in unserer kleinen aber feinen Franz-Ziegler-Sporthalle in Eurasburg.

Gespielt wird wieder in 2er- Teams ohne Ligen-, Alter oder Geschlechtsbegrenzung :)

Alle Freunde der Tischtennisabteilung sind recht herzlich dazu eingeladen.


Mit sportlichen Grüßen

Dieter Schöppl
Abteilungsleiter