Mädels vom SV Eurasburg-Beuerberg holen sich ihren ersten Turniersieg

 

Die Fußball-Mädchen des SV Eurasburg-Beuerberg nahmen am Sonntag, den 27. Januar 2019,  an ihrem ersten "Ballbina kickt"-Turnier in Unterföhring teil. Das Projekt "Ballbina kickt" an dem sich auch der SVEB beteiligt, mit dem Zweck die Begeisterung und Gewinnung junger Mädchen für den Vereinsfußball zu fördern, begann im September letzten Jahres.

 

Seitdem haben sich die Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren zu einem richtig guten Team entwickelt und jede Menge Spaß beim Training. Beim AZ-Cup-Ballbina traten 6 Mannschaften aus Bayern an. Unsere Mädchen waren mit Feuereifer dabei, schließlich freuten sie sich schon im Vorfeld riesig auf das Turnier. Am Ende des Tages holten sie sich mit vier Siegen und einem Unentschieden ohne Gegentore den Turniersieg. Nochmal ein großes Lob an die Mädels und ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützer und den Veranstallter TSV Unterföhring.

 

 

sveb maedchen